Schamanische Ausbildung zum Erdenhüter: "Schamanische Schöpferkraft leben"

Die Ausbildung zum Erdenhüter ist eine zeitgemäße Form schamanische Energien in dir selbst zum zirkulieren und für dich und das Wohle allen seins anzuwenden. Jeder Mensch trägt in sich ein Feld schamanischer Energien. Dieses Feld wird im Rahmen dieser Ausbildung erweckt und sicher in die Anwendung gebracht. Im Einklang mit allem sein wirst du lernen deine schamanische Schöpferkraft zu leben. Das Erdenbewusstsein "Lady Shyenna" und Kamakura, der schamanische Schöpfergeist, ernennen dich zum Erdenhüter. Tief verbunden mit deinem Planeten wirst du ihn beim Aufstiegsprozess unterstützen. Die Ausbildung umfasst 9 DVDs inkl. 16 Meditationen und 2 Channelings. 

420,00 €

  • verfügbar
  • 1 Woche Lieferzeit1

Es ist vielleicht das Kraftvollste, dass ich bislang zu euch bringen durfte und ich bin von den Energien, Ausdehnungen und Bewusstwerdungen dieser Ausbildung selbst überwältigt. So lange hat jede Seele auf diese Augenblicke gewartet. Denn das innere Feld der schamanischen Energien wieder zu erwecken, verändert das Leben nachhaltig. Ein Teil-Erwachen findet statt. Das Bewusstsein dehnt sich enorm aus und erdet sich endlich auch mehr und mehr auf vielerlei Weise. Auch wird die Verbundenheit zu allem sein erfahr-, und lebbarer. 

Die Erweckung der schamanischen Stätte wird in Teil 1 des Kurses behandelt. Diesen kannst du kostenfrei auf der Seite ganz unten vollziehen. Bitte nehme dir dafür gut 2 Stunden Zeit; auch in der Form, dass du im Anschluss die Energien noch etwas genießen kannst. Die Ausbildung ist als Mitschnitt entstanden und erst am Ende aller Teile ist mir klar geworden, dass es sich um eine Erdenhüter-Ausbildung handelt. Du wächst also mit mir und uns auf dem Weg zum Erdenhüter. 

 

Dafür wird nicht einfach nur das schamanische Feld wiederbelebt, sondern es finden dort viele Inititationen, Ausdehnungen und Bewusstwerdungsschritte statt. Mit der hochenergetischen  Ausbildung wirst du das lebendige Schamanenfeld in dir nutzen deine schamanische Schöpferkraft künftig zu leben. Auch wirst du dich in deinen schamanischen Energien anderer Zeitepochen wieder erkennen und die entsprechenden Energien zu dir zurücknehmen. Ein tiefes, tiefes Friedensritual zwischen dir und dem Erdenbewusstsein erneuert deine Verbindungsenergien zum Planetenbewusstsein durch Melek Metatron und die 36 Hohen Räte des Lichtes. Dieses Ritual hat Einfluss auf das Bewusstsein aller Menschen, denn es wurde sich von Lady Shyenna ausgehend gewünscht! Im Bauch von Mutter Erde wird dein inneres Kind Heilung und Erneuerung erfahren. Dies ist ein Geschenk, dass dir Lady Shyenna am Ende der Ausbildung machen wird.

 

Das Erdenbewusstsein selbst benennt dich auch zum Erdenhüter. Eine tiefe, tiefe Verbindung zwischen euch wird entstehen. Du wirst wissen, wie du mittels schamanischen Techniken in dir und durch dich hindurch, zum Wohle des Ganzen manifestierst. Deinen Platz wieder einnehmend wirst du die schamanische Kraft als Seelenteil in dir fühlen, egal welchen Weg du gehst, oder wie du zum Thema Religionen etc. etc. stehst. Der Beruf ist für jeden Menschen geeignet, der schamanisch wirkt, oder gerne schamanisch wirken möchte. Denn eröffnet den Teil der Seele dieser Energie, die auf diese bestimmte Art und Weise besonders gut in die Anwendung gebracht werden kann. 

 

 

Ich freue mich über jeden neuen Erdenhüter, der die schamanische Schöpferkraft in dieser Zeit wieder durch sich lebendig werden lässt. Aho! 

Bestandteile:

  • Der innere Schamane in dir
  • Schwitzhütte von zu Hause aus vollziehen
  • Das Medizinrad und seine Anwendung
  • Veränderung der Seelengrundenergie mit dem Medizinrad
  • Krafttiere und ihre Kräfte sicher in die Wirkung bringen
  • Eigene Krafttiere seelisch verstehen lernen
  • Elemente verstehen und anwenden
  • Rückholung von Seelenanteilen (sehr, sehr intensiv)
  • Aussöhnung und Begreifung von Bewusstseinsbereichen des Erdenbewusstseins
  • Pflanzen, Bäume, Steine und ihre Aufgaben und ein Besuch des Weltenbaumes, Yggradrasil
  • Grundverständnis deines Platzes in einem großen lebendigen Universum
  • Initiation der schamanischen Schöpferkraft durch Kamakura
  • Manifestieren mit der schamanischen Energie
  • Ernennung zum Erdenhüter
  • Erneuerung des Liebesbandes zwischen dir und Lady Shyenna
  • Versöhnung mit deinem inneren Kind

Kamakura Channeling:

Erweckung des inneren Schamanen:

Kamakura, der schamanische Schöpfergeist, heißt dich willkommen. Es ist mir eine Freude mit dir zu Sein. Dein Sein auf dem Planeten als etwas lebendiges und wunderschönes zu erfahren, wünscht du dir seit jeher. Du hast in vielen Inkarnationen dazu beigetragen, dass sich der Planet freimacht und zu den göttlichen Linien zurückkehren wird. Als Schamane hast du die Gezeiten beeinflusst. Du hast dich mit den Sternen und Lichtern verbunden und dich als Hüter und Erbauer einer neuen Welt qualifiziert. Du hast die Welten verstanden, bist zwischen ihnen gereist, wirst dich erkennen als der schamanische Geist, den auch du in dir trägst. Ich werde dich mit meiner Fackel begleiten. Und während du dieses Seminar besuchst, wird diese Fackel für dich leuchten. Deine schamanische Weisheit und Kraft kehren zu dir zurück. Begreife dich als das kosmisch-schamanische Lichtwesen das du bist und das seinen Platz einnimmt, auf diesem Planeten. Ich segne deine Schamanentrommel und dein schamanisches Lichtfeld in dir. AN’ANASHA.

NOCH EIN ALLGEMEINES WORT ZUM SCHAMANISMUS:

Heya! Noch ein Wort zum Thema Schamanismus im Allgemeinen: Ich liebe den Schamanismus. Ich ehre und achte die Schamanen, die auf diesem Planeten über so lange Zeit die Energien gehütet haben. So viel Gutes haben sie für die Menschen und Planeten geleistet. Und das tun sie noch und hören damit zum Glück auch nicht auf! Es ehrt mich selbst Teil dieser Bewegung sein zu dürfen und auf diese meine persönliche Art und Weise auch Menschen an dieses Thema zu führen, die vielleicht für eine Schwitzhütte mit hohen Temparaturen, oder andere schamanische Techniken nicht offen sind. Auch bin ich der Überzeugung, dass selbst für Schamanen, die schon sehr, sehr lange diese Wege praktizieren, diese "neue Form" des Schamanismus noch vielerlei Geschenke in sich trägt. Ich möchte an dieser Stelle ausdrücklich sagen, dass ich schamanische Heilweisen auch im Außen praktiziere. Oft ist aber der innere Zugang verborgen und da biete ich hiermit sicherlich eine ganz besondere und schöne Möglichkeit, den inneren Schamanismus wieder zu beleben. Ich selbst praktiziere auch schamanische Rituale im Außen und sehe diesen Beruf des "Erdenhüters" nicht in Konkurrenz mit den wunderschönen Möglichkeiten und Techniken der alten Schamanen. Zutiefst dankbar freut es mich, ein Teil des Ganzen zu sein und so einen kleinen Beitrag zur Ausdehnung der schamanischen Energie zu leisten. Aho!